Vortrag



Vortrag: Bilder für das innere Wachstum - Visualisierungen

Khen Rinpoche Geshe Pema Samten
Fr 26.10.2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Der Mensch ist ein "Augen-Tier", das heißt, er bezieht seine Erfahrungen über die Welt überwiegend aus visuellen Eindrücken. Farben und Formen wirken neben bewusster Wahrnehmung auch auf das Unterbewusstsein. Die tantrischen buddhistischen Techniken der Visulaisierung ausgefeilter, detailreicher Buddha-Emanationen mit speziellen Attributen und vielerlei archetypischer Gestalten in ihrem Gefolge instrumentalisieren die Vorstellungskraft und lenken mithilfe von Bildern subtilste Schichten unserer emotionalen und intellektuellen Prägungen. Unbewusste Verstrickungen brechen auf und werden so greifbar, gezielte positive Inhalte von Liebe, Loslassen, Verzeihen, Freiheit und Herzlichkeit werden in Bildern verdichtet und mit dem Geist der Erleuchtung gestärkt. Wie Visualisierungen wirken und wie man sie gezielt einsetzt, erläutert Khen Rinpoche Geshe Pema Samten.

Eintritt auf Spendenbasis (Vorschlag 7€)