Vorträge



Vortrag: Geschicktes Wirken - buddhistische Anregungen zum Leben im Alltag und Beruf

Khen Rinpoche Geshe Pema Samten
Fr 28.02.2020, 19:00 Uhr

In Alltag und Beruf treffen wir auf viele komplexe Situationen, und wer wünschte sich nicht, sich in ihnen richtig und klug zu verhalten, so dass Probleme gelöst werden und Stress gelindert, damit sich Harmonie einstellt? Wie kann das gelingen? Alles buddhistische Wissen soll in die Tat umgesetzt werden, damit es seine positive Wirkung entfaltet. Es ist wie eine Medizin, die Inspiration zu neuen Perspektiven verschafft, in gewohnten Alltagssituationen den Geist auf frische Ideen bringt, weil sie ihn mehr und tiefer verstehen lässt, was das Leben im Kern ist. Wie sich Buddhismus zu erweiterten Möglichkeiten geschickten Wirkens im Alltag und Beruf anwenden lässt, ist Thema des Vortrages.

Eintritt auf Spendenbasis (Vorschlag 6€)


Vortrag: Was wir sind, ist das Ergebnis unserer Gedanken

Khen Rinpoche Geshe Pema Samten
Fr 27.03.2020, 19:00 Uhr

Buddhas Worte provozieren: Sind meine Gedanken schuld, wenn ich böse, traurig oder glücklich, hässlich oder schön bin? Sie reizen zum Widerspruch und damit zum Nachdenken an. Was wissen wir wirklich über die Ursachen, warum wir sind, was wir sind? Wie wirksam sind Gedanken? Schon oberflächlich kann sich Angst durch einfaches Erkennen in Erleichterung wandeln. Mit unseren Gedanken überformen wir die Welt der Wahrnehmung mit geistigen Konzepten aus konstruierten Zusammenhängen, Werturteilen und daraus entstehenden Gefühlen, Wünschen und Abneigungen - aber wieviel Wahrheit steckt darin? Wie tief Gedanken tatsächlich beeinflussen und so bewirken, was wir sind, ist Thema des Vortrages.

Eintritt auf Spendenbasis (Vorschlag 6€)