Insel im Alltag


Dipl.-Psychologe Michael Schellberg
Freitag, 19:00-20:30 Uhr

Zum Ausklang der Arbeitswoche kommen wir mit angeleiteten buddhistischen und psychologischen Übungen zur Ruhe. Rastlosigkeit, Getriebenheit oder auch belastende Gedanken und Gefühle können wir an den Abenden eindämmen und senken, durch regelmäßige Übung nachhaltig reduzieren. Hierzu nutzen wir buddhistische Meditationen, Achtsamkeitsübungen und psychologische Entspannungsverfahren. An den Abenden gibt es auch Raum für Fragen und zum Erfahrungsaustausch.

Viele Jahre bereits hat Michael Schellberg seine „Insel-Abende“ auch in unserem Zentrum mit großem Erfolg angeboten. Erfahren, kompetent und einfühlsam begleitet er die Teilnehmer/innen durch eine oft geradezu schwerelose Zeit der Ruhe und Geborgenheit. Wir freuen uns, dass wir dieses Angebot nach einer Pause wieder im Programm haben.

Profil

Absolvierte u.a. den Studienkurs „Lamrim“ im Tibetischen Zentrum e.V. in Hamburg. Wurde Schüler von Khen Rinpoche Geshe Pema Samten und lebte bei ihm als Noviz-Mönch ein Jahr im Tibetischen Zentrum Hamburg. Meditations- und Entspannungskurse leitet er seit über 15 Jahren an. Michael Schellberg studierte Psychologie und Psychiatrie an der Universität Hamburg. Für seine Klinische Arbeit absolvierte er eine "Systemische Therapie“ - Ausbildung.

Teilnahmegebühr 10 €, ermäßigt und Mitglieder 5 €

Weitere Termine: 18.10./15.11.2019